Modell Secunda von Greve-Uhrendesign

Nach dem erfolgreichen Start der Marke mit dem Modell No.1 setzt das Unternehmen seinen Weg fort. Greve-Uhrendesign präsentiert der Öffentlichkeit sein neustes Produkt: die Secunda. Diese sportlich elegante Herrenuhr besticht durch ihr klares Zifferblatt mit feinem farblichen Akzent. Das im Durchmesser 40mm große Edelstahlgehäuse verleiht dem Zeitmesser seinen edlen Charakter. Der Sichtboden offenbart das präzise Schweizer Uhrwerk Eta 2824-2 mit veredeltem Rotor. Das geschmeidige braune Rindslederarmband mit Krokoprägung rundet den schönen Gesamteindruck ab. Wie Firmenchef Christian Greve betonte werden ausschließlich nur sehr hochwertige Materialien aus Deutschland und der Schweiz verwendet, die später zu exklusiven Kleinserien in Pforzheim montiert werden. Greve ist die näher zu seinen Lieferanten sehr wichtig: „ Ich kenne alle meine Zulieferer persönlich und konnte deren Produktionsstätten in Augenschein nehmen. Dies sichert eine ausgesprochene Produktqualität.“ Erhältlich ist die Uhr über die Internetseite von Greve-Uhrendesign und in ausgesuchten Fachgeschäften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.