Rivoir ist zertifiziertes Mitglied des Responsible Jewellery Councils

Die Hans Rivoir GmbH wurde als Mitglied des Responsible Jewellery Councils (RJC) bestätigt und zertifiziert. Mit der Aufnahme in die Non-Profit-Organisation wurde das Pforzheimer Unternehmen für die Einhaltung hoher ethischer und ökologischer Standards ausgezeichnet. Damit verpflichtet sich Rivoir, diese Anforderungen auch zukünftig und dauerhaft zu erfüllen und an seine Partner weiterzugeben.

„Wir sind sehr stolz darauf, die RJC Zertifizierung erhalten zu haben“, erklärt Geschäftsführer Stephan Rivoir. „Damit können wir nun auch alle anderen Geschäftsprozesse und Partnerschaften auf die anspruchsvollen Kriterien der Nachhaltigkeit und Ethik prüfen und entsprechend anpassen. Als nächsten Schritt planen wir, unsere Lieferanten zu dieser oder einer ähnlichen Zertifizierung zu bewegen. Uns ist es wichtig, dass sie unsere Werte und unser Bewusstsein für Ökologie und soziale Fairness teilen und gleiche Maßstäbe anlegen. In den kommenden Jahren sind weitere Maßnahmen geplant, um Produktion und Lieferung so zu gestalten, dass sie langfristig nachhaltig und ethisch korrekt sind.“
Dies umfasst auch die Offenlegung der Liefer- und Produktionskette, so dass jede Komponente eines Schmuckstücks – vom Gold über die Diamanten bis hin zur Schleiferei und Goldschmiede – nachverfolgt werden kann.
Bereits jetzt kann Rivoir mit dem RJC Zertifikat folgende Punkte garantieren: Soziale und ökologische Richtlinien werden im Unternehmen eingehalten. Alle Diamanten stammen aus geprüften, sicheren Quellen und sind zertifiziert. Geschäftsbeziehungen werden nur mit Ländern unterhalten, die eine demokratisch gewählte Regierung haben und in denen die Einnahmen nicht in die Finanzierung von Bürgerunruhen oder Bürgerkriegen fließen. Das Unternehmen achtet dabei auf eine faire und grüne Lieferkette: Durch den Abbauprozess darf keine Umwelt vernichtet werden und die Mitarbeiter müssen nachweislich gut behandelt und bezahlt werden.
Unter dem Credo „Feiner Schmuck und echte Werte“ entstehen bei Rivoir hochwertig verarbeitete Schmuckstücke in edlen Designs, hergestellt aus besten Materialien und mit sorgfältig ausgewählten Diamanten. Gefertigt werden die exklusiven Schmuckstücke in der eigenen Manufaktur in Pforzheim. 40 Mitarbeiter kümmern sich um die Schmuckträume der Kunden, zu denen individuelle Designs und Spezialanfertigungen gehören. Präzision und Qualität sind dabei oberstes Gebot. Schmuck von Rivoir ist weltweit bei ausgewählten Partnern erhältlich.

Bild: Das wohl wertvollste Symbol für die ewigen Liebe ist der Diamant. Und nur besonders ausgewogene Diamanten schaffen es, in einem Verlobungsring von RIVOIR gefasst zu werden. Erst durch ihren äußerst präzisen Schliff können diese Diamanten ihr einzigartiges Feuer voll entfachen. In Kombination mit hochwertigsten Edelmetallen entstehen so eindrucksvolle Verlobungsringe – Zeugnisse inniger Liebe und Emotion.

Quelle: www.rivoir.com und www.responsiblejewellery.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.