Style for success! Ausdrucksstarker Schmuck für den Businesslook

im Herbst wird durchgestartet: mit neuem Schwung im Job, angesagtem Business-Look und passender Schmuck-Garderobe. Denn ehrlich: So richtig komplett wirkt das Styling erst mit individueller Jewelry-Power. Schmuck verstärkt das Standing, manifestiert Persönlichkeit, verbindet Feminität mit Stärke.

Anstatt einfach nur Perlen zu tragen, wählt die Erfolgsfrau Perlen mit dem gewissen Etwas, anstatt nur auf Klassik zu setzen, trägt sie Klassiker mit Designcharakter, anstatt dem Trend nachzurennen, setzt sie ein Statement mit Schmuck aus deutschen Ateliers.

Schmuckstyling ist wie Zauberei: Ein schlichtes Outfit wird auf einmal elegant, der lässige Look edel, die dezente Garderobe aufregend. Die Zutaten für den gekonnten „Style for success“: Schmuck mit Persönlichkeit. Aus echtem Gold, aus Silber oder Edelstahl, in verspieltem oder schlichtem Design, mit Perlen und Diamanten. Wir haben für Sie und Ihre Leser eine kleine Vorauswahl getroffen.
Die Spitzen-Managerin

Perlen und Business waren schon immer ein starkes Paar. Nicht einfach nur Perlsteckerchen ins Ohr: Ein Hauch von Design bringt mehr Effekt. Zum Beispiel filigranes Spitzendessin in hochwertigster Verarbeitung wie das von Brigitte Adolph – angelehnt an historische Vorbilder. Was zum Schauen und was zum darüber Reden. Die Frage „Wie wird denn das nur gemacht“, kann aber nur die Designerin selbst beantworten…

Brigitte Adolph, Frau Luna, Süßwasserperle, Gelbgold 750, Ohrhänger 720 Euro, Anhänger 390 Euro, Kette ab 600 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.