News von   |  20-08-2001




zurück       Uhren-News drucken


Die Aktien der Swatch-Group sind rund 10 Prozent weniger wert... |

Hier Produkte von in Uhren- und Schmuckshops suchen!

(u-s:b /) Die Aktien des weltweit grössten Uhrenkonzerns haben mit einem deutlichen Kurssturz auf den Gewinnrückgang reagiert.

Swatch enttäuschte mit den heute morgen vorglegten Halbjahreszahlen die Schätzungen der Analysten. Diese hatten mit rund 9 Prozent mehr Umsatz und einer Gewinnsteigerung von 8 Prozent gerechnet.

Entsprechend gaben die Aktien am Montagmorgen nach: Die Inhabertitel verloren in den ersten paar Stunden nach Handelsbeginn 9,1 Prozent (WKN 865126- S. -11%, M -8,2, DÜS -11,2).

Für das zweite Halbjahr rechnet die Swatch Group jedoch mit einer stärkeren Entwicklung. Entscheidend werde aber das kommende Weihnachtsgeschäft sein.

Autor:  
 

Service: kostenlose Anfragen von - bei Uhren- und Schmuck-Händlern der Marke .



Schmuck, Armbanduhren, Damenuhren und Herrenuhren auch von über Uhren und Schmuck- Onlinehändler kaufen.