News von   |  25-01-2002




zurück       Uhren-News drucken


Richemont verlangsamt Tempo |

Hier Produkte von in Uhren- und Schmuckshops suchen!

(u-s:b /) der mit Uhren und Schmuck handelnde Konzern der Compagnie Financière Richemont AG, Zug, hat im dritten Quartal 2001/2 auf vergleichbarer Basis 8 Prozent weniger Umsatz gemacht. Unter Berücksichtigung der Akquisition der LMH ( Jaeger-leCoultre, Lange & Söhne, IWC )lagen die Umsätze auf dem Niveau des Vorjahres.

Die Veröffentlichung der Umsatz- ohne Gewinnzahlen wird von Fachleuten als Signal für einen weiteren Gewinneinbruch im dritten Quartal (das Geschäftsjahr endet zum 31.3.2002) gewertet.
Im ersten Halbjahr konnte der Umsatz noch um 10 Prozent gesteigert werden. Dies bei gleichzeitiger Gewinneinbusse von 27 Prozent.

Im Konzern können die Gewinne allerdings dank der Tabakbeteiligung BAT stabilisiert werden.

Die Uhren- und Schmuck-Marken des Konzerns: Cartier, Van Cleef & Arpels, Piaget, A. Lange & Söhne, Vacheron Constantin, Jaeger-leCoultre, Panerai,Baume et Mercier, IWC, Mont Blanc, Dunhill,


Autor:  http://www.uhren-schmuck.de/cgi-bin/links/jump.cgi?ID=13211
 

Service: kostenlose Anfragen von - bei Uhren- und Schmuck-Händlern der Marke .



Schmuck, Armbanduhren, Damenuhren und Herrenuhren auch von über Uhren und Schmuck- Onlinehändler kaufen.