AVIATOR Professional Automatic Edition

Seit jeher träumt der Mensch vom Fliegen. Die Geschichte des Hauses Aviator ist aufs Engste verbunden mit diesem Traum, doch die Uhren der Marke wollen die Ritter der Lüfte nicht nur in den Himmel begleiten, sie sind auch am Boden für sie da. Pilotenuhren der Professional-Linie zeichnen sich aus durch Funktionalität, Präzision und Zuverlässigkeit. In einem einfachen Gehäuse lässt das Zifferblatt an Bordinstrumente eines Cockpits denken. Übergrosse Drücker erlauben dem Piloten, den Chronographen sogar mit dicken Handschuhen zu bedienen,. Durch die verschiedenen Farben – Rot und Schwarz – sind sie selbst in Extremsituationen blitzschnell zu unterscheiden. Alles an dieser Uhr soll die Arbeit des Piloten erleichtern: das Kaliber Valjoux 7750, das allgemein als eines der zuverlässigsten und präzisesten Chronographenwerke der Welt gilt, aber auch das Manschetten-Armband, das ein Tragen selbst über dem Handschuh erlaubt.

Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug, Kaliber ETA 7750
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Wochentag, Datum, Chronograph
Gehäuse
Edelstahl 316L, 42 mm Start-/Stopp-Drücker rot Saphirglas entspiegelt Gehäuseboden mit 3-D-Gravur von 6 MiG-29 „Swift“-Jagdflugzeugen Wasserdicht bis 100 m (10 bar / 330 ft)
Zifferblatt
Schwarz Ziffern, Zeiger und Index mit Leuchtmasse Stunden- und Minutenzähler sowie kleine Sekunde bei der 6, der 12 bzw. der 9 Fenster für Wochentag und Datum bei der 3
Armband
Lieferung mit zwei Armbändern: Leder schwarz bzw. Stahl mit Faltschliesse

1 Kommentar

  1. was kosten die denn nun?????

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.