Edgy & cool – Perlen im Herbst

Perlen sind nicht gleich Perlen! Da gibt es Unterschiede in der Größe, der Farbe, der Form, des Lüsters, der Herkunft, der Qualität – und natürlich des Designs des Schmuckstücks, zu dem sich die schimmernden Kostbarkeiten zusammenfinden.

Bei der jungen Perlenschmuckmarke Célia von Barchewitz dürfen Perlen anders sein und auch einmal aus der Reihe tanzen. Klassisch, gleich und ebenmäßig – wie langweilig! Der “Perlenschmuck der neuen Generation” zeigt sich gern etwas eigenwillig und edgy und ist zugleich lässig glamourös und stilvoll. Modern, kombinationsstark und variabel, gemacht für Frauen, die im Leben stehen und wissen, was sie wollen.

Unser Schmucktipp für die Herbstgarderobe: die neue Kette “Barock meets Fashion” aus atemberaubenden Barock-Süßwasserzuchtperlen – jede anders und einzigartig in ihrer Form. Entweder kurz getragen als schlichtes, aber ausdrucksstarkes Collier oder lässig mit einem passenden Armband verlängert. Der praktische und dekorative Magnetverschluss macht es möglich.

Abbildung: Kette “Barock meets Fashion” aus echten Süßwasserzuchtperlen (Barockperlen), vergoldeter Magnetverschluss mit Zirkonia, 1.085 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.