ETERNA Contessa

Schon seit 1930 haben sich die Uhrmacher von Eterna mit schöner Regelmässigkeit den Damenuhren gewidmet. Und auch dieses Jahr liefert die Marke mit der Contessa einen schlagenden Beweis ihrer uhrmacherischen Virtuosität zum Vergnügen der weiblichen Uhrenliebhaber. Die mit 301 Diamanten von insgesamt 1,68 Karat besetzte Uhr zeichnet sich aus durch ihr Rechteckgehäuse, das den Geist des Art Déco atmet. Die leicht taillierten Seiten mit ihren schönen Rundungen unterstreichen den hochfeinen Charakter der Uhr, während weisses Perlmutt für glamouröse Moiré-Effekte sorgt. Die Wechselarmbänder aus weissem und schwarzem Leder erlauben, dieses Ausnahmestück jeder Situation anzupassen.

Die Marke Eterna

Seit 1856 fertigt Eterna feine, mechanische Zeitmesser nach traditioneller Uhrmacherkunst. In seiner mehr als 150jährigen Geschichte brachte das Unternehmen eine Vielzahl bedeutender Entwicklungen hervor. Revolutionäre Innovationen wie der kugelgelagerte Rotor Eterna Matic oder die erste Armbanduhr mit integriertem Wecker stammen aus dem Hause Eterna. Einen weiteren Meilenstein bildet die jüngst entwickelte kugelgelagerte Federhauskonstruktion Eterna Spherodrive, die neue Massstäbe setzt hinsichtlich Qualität und Langlebigkeit eines mechanischen Werks. Als eine der wenigen Manufakturen fokussiert sich Eterna in ihrem traditionellen Handwerk auf neue Ideen und hochwertige Materialien. Auf diese Weise gelingt es dem Unternehmen immer wieder, überraschende Lösungen für jahrhundertealte Herausforderungen in der Uhrmacherei zu finden. Die Schweizer Traditionsmarke gehört heute Ferdinand Alexander Porsche und ist somit eine der letzten, konzernunabhängigen Manufakturen weltweit. Eterna ist als Lizenzpartner für die erfolgreiche Porsche Design Uhrenkollektion verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.