Für glamouröse Momente: Schmuck mit Zirkonia und Kristall

ein wenig Glitzer und Glamour verschönern den Alltag und verleihen besonderen Momenten einen angemessenen Rahmen. Im Sommer sind es Hochzeiten und Cocktailparties, die nach funkelnden Schätzen verlangen. Im Winter laden Theaterbesuche, Weihnachtsfeiern und Silvestersausen zum Schmücken ein. Doch glitzernde Preziosen sind nicht nur den großen Anlässen vorbehalten. Sie werten schlichte Outfits auf, veredeln den Businesslook und lassen uns jeden Tag wie eine Prinzessin fühlen. Für Alltagstauglichkeit sorgen klare und klassisch-moderne Designs – wie die von Heideman.

Glitzernde Solitäre, üppig funkelnde Pavés und leuchtende Farbtupfer verleihen dem Schmuck von Heideman glamouröse Akzente und machen ihn zum eleganten Blickfang. Weiße Swarovski Zirkonia bis zu 10 mm Durchmesser prägen die Kollektion und werden im klassischen Brillantschliff eingesetzt. In der neuen Kollektion reihen sie sich in schwungvollen Bahnen in verschlungene und wellenförmige Designs und bringen Bewegung ins Spiel.

Für größere Durchmesser und variantenreiche Farbspiele werden Swarovski Kristalle im Fantasieschliff verwendet, die mit der Spitze nach oben in den Schmuck gefasst sind. Sie kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn das Schmuckstück ein Auswechseln der Steine und somit ein Anpassen an jeweilige Modefarbe erlaubt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere