Gilardy: Alle Menschen sind frei und gleich an Rechten und Würde geboren

Eine Welt in Frieden und Freundschaft – was für ein Traum! Unglücklicherweise haben wir es heutzutage mit Krieg, Krisen und Epidemien überall auf unserem wertvollen Planeten zu tun. Wir sollten alle zusammen und jeder einzeln für sich versuchen, in Freundschaft und Harmonie mit anderen zu leben, ohne Ansehen ihrer Hautfarbe, Herkunft oder Religion. Es klingt einfach, dennoch sehen wir alle wie schwierig das ist.

Am 10. Dezember 1948 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris die UN-Menschenrechts-Charta. Sie hat uns dazu inspiriert, Schmuck zu entwerfen, der von jedem und zu jedem Anlass getragen werden kann, um den Träger und seine Umgebung an das hohe Gut der Menschenrechte zu erinnern. Wir als Unternehmen fertigen nicht nur besonderen und schönen Schmuck mit tiefer Bedeutung, sondern unterstützen Organisationen die sich weltweit für die Menschenrechte einsetzen auch finanziell.

Seit 1964 steht GILARDY für außergewöhnlichen, hochwertigen Schmuck und feine Edelsteine. Vor über 50 Jahren gründete M.Y. Gilardy das Unternehmen in Idar-Oberstein, eines der wichtigsten Zentren für Edelsteine in Europa, und konzentrierte sich in den letzten Jahrzehnten vorwiegend auf die Veredelung und den Handel von Farbedelsteinen wie Aquama rin, Turmalin, Smaragd, Rubin, Saphir und vielen mehr. Im Jahr 2006 begann David Gilardy, Sohn von M.Y. Gilardy, damit, eigene Schmuck linien zu designen und zu produzieren. Kollektionen wie Amore, Goccia, Musa und viele andere wurden in den letzten Jahren von ihm vorgestellt.

 

2015 entwarf David Gilardy die „GILARDY HUMAN RIGHTS COLLECTION“. Eine Schmucklinie mit tiefer Bedeutung, gefertigt mit handwerklich höchster Qualität und einem einzigartigen Design. Alle GILARDY Produkte sind mit den besten Materialen und „Made in Germany“ gefertigt, um Freude und Tragevergnügen für viele Jahre zu garantieren.

 

Eingraviert auf den Armbändern BR1 sind die Artikel 1 & 3 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Die deutsche Übersetzung lautet: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen. Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person.“

Zu der Website von Gilardy 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.