Girard-Perregaux: Protect What is Precious

Susan und David Rockefeller sowie Girard-Perregaux und Christie’s präsentieren gemeinsam die Premiere des Dokumentarfilms „Food for Thought, Food For Life” –  ein Plädoyer für Nachhaltigkeit und die Erhaltung der Umwelt

Shanghai – Am 21. Oktober 2014 haben Susan und David Rockefeller gemeinsam mit der Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Girard-Perregaux sowie dem Auktionshaus Christie’s eine besondere Filmpremiere gefeiert: Gezeigt wurde im Rockbund Art Museum in Shanghai der neueste Dokumentarfilm von Susan Rockefeller: „Food for Thought, Food for Life“. Der Film konzentriert sich auf die Entwicklung gesünderer und nachhaltiger Nahrungsquellen und die Zukunft der ökologischen und landwirtschaftlichen Nutzung der Umwelt. Damit unterstreicht er die Lobbytätigkeit des Ehepaars Rockefeller, die unter ihrem persönlichen Motto steht: „Protect What is Precious“ – also das zu schützen, was wertvoll ist.

Der Filmvorführung folgte eine Diskussionsrunde zum Thema „Ernährung, Umwelt und Kultur“, mit dem Ehepaar Rockefeller, mit Dai Jianjun, Inhaber des Dragon Well Manor Restaurants und Pionier von Biolebensmitteln, sowie Ma Jun, Gründer des Institute of Public & Environmental Affairs und Leitfigur des Umweltschutzes in China. Die Diskussion konzentrierte sich auf das wachsende Bewusstsein der Menschen für nachhaltige Ernährung und das Engagement für einen gesünderen Planeten und ein sichere Zukunft.

GP_HD_ProtectWhatIsPrecious

Ein intensiver Austausch und die Zusammenarbeit rund um nachhaltiges Wirtschaften sind eine gemeinsame Verantwortung. Susan & David Rockefeller, Girard-Perregaux und Christie’s teilen die Überzeugung, dass ihre gemeinsame Veranstaltung sowie die anschließende Zusammenarbeit wichtige Schritte hin zu einer gesünderen, nachhaltigen Zukunft für alle bedeuten. „Wir sollten alle Lebewesen schützen, ebenso wie die Erde und das Meer. All das ist für das menschliche Leben wichtig“, sagte Susan Rockefeller. „Es ist das Ziel meines Lebens, unsere Erde zu schützen – einen Platz, der die wahre Bedeutung von Reichtum definiert. Ich bin sehr froh über die Partnerschaft mit Girard-Perregaux, einem Unternehmen, das meine Werte in Bezug auf Nachhaltigkeit teilt und Kreativität mit Tradition verbindet, um eine bessere, neue Welt zu schaffen.”

In Anlehnung an die Veranstaltung und zur Feier des zehnjährigen Jubiläums der legendären Damenuhrenkollektion Cat’s Eye hat Girard-Perregaux das Sondermodell „Protect What Is Precious“ in Zusammenarbeit mit Susan Rockefeller entworfen. Das handpolierte weiße Perlmuttzifferblatt der Uhr ist mit 73 Tsavoriten in verschiedenen Grüntönen besetzt. Sie stehen für die „grünen Ideen und Werte“, die Girard Perregaux mit dem Ehepaar Rockefeller teilt. Entworfen wurde das Modell für Frauen, welche die Schönheit der Zeit ebenso schätzen wie die der Natur und die die Notwendigkeit erkennen, dass die Erde geschützt werden muss. Daher trägt das Sondermodell die eingravierte Inschrift „Protect What is Precious“, um auf das Anliegen des Umweltschutzes hinzuweisen. Preis: UVP 37.500,- €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.