Gucci präsentiert die neue Schmuckkampagne mit Florence Welch

Die neue Werbekampagne für Guccis unverwechselbare Schmuckkollektionen spiegelt den Geist des sorglosen Wanderns wider und vermittelt eine verspielte, bohemehafte Stimmung, die die Ästhetik der Designs perfekt zur Geltung bringt.
Die Kampagne zeigt die langjährige Freundin des Hauses, Musikerin, Sängerin, Songwriterin und Produzentin Florence Welch, die Guccis Schmuckbotschafterin ist, in einem Holzwagen im Retro-Stil, der mit bunten Möbeln und Schmuckstücken überfüllt ist. Welch lehnt sich, in Guccis hochstilisierten Ringen, Armbändern und Halsketten geschmückt, im Wagen auf Betten aus Kissen und dekorativen Stoffen oder sitzt draußen und betrachtet verträumt den Betrachter.
Wunderschön von den farbenfrohen und eindrucksvollen Bildern getragen, stammen die Stücke hauptsächlich aus den Schmuckkollektionen Le Marché des Merveilles, Gucci Ouroboros, Gucci Flora und Dionysus sowie aus der Silberschmuck-Kollektion des Hauses.

Quelle: Gucci PR

Kreativdirektor: Alessandro Michele
Art-Direktor: Christopher Simmonds
Fotograf: Colin Dodgson
Talent: Florence Welch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.