Heiraten und Flittern in der Kaiserstadt Wien

Sie sind gerade auf der Suche nach persönlichen Trau- oder Verlobungsringen? Dann können Sie vermutlich auf Ihrer Lebens-to-do-Liste unter “Partner für das Leben finden” ein Häkchen setzen. Das ist schön!

Wenn Sie nun Ihre Hochzeit planen, geht das Suchen schon wieder von vorne los. Die Auswahl nach der richtigen Location, der Kleidung, der Gäste, der perfekten Ringe und der unzähligen Kleinigkeiten wird Ihnen sehr viel Freude bereiten. Jedoch ist das Planen einer Hochzeit oftmals auch mit Stress verbunden. Mag es auch positiver Stress sein, so wird jedes Paar und jede helfende Hand doch ganz schön gefordert. Immerhin geht es um den wichtigsten Tag im Leben, und dieser soll sich als glänzender Diamant am Pfad Ihres Lebens immer wieder in unvergessliche Erinnerung rufen.

So turbulent die Tage, Wochen und Monate vor der Trauung auch sind, wenn das letzte Geschenk geöffnet, und das letzte Stück Torte verspeist ist, stellt sich eine gewisse Leere im Leben des frisch vermählten Paares ein. Der Hochzeits-Blues. Gesprächsthema Nummer Eins war die Vermählung…doch die ist jetzt vorbei! Aber um der Leere erst gar keinen Raum zu geben, gibt es eine aufregende Lösung! Buchen Sie bereits in Ihrer Vorbereitungszeit Ihre Flitterwochen! Oder, wenn Sie auf Ihre Lieben nicht verzichten wollen, können Sie auch gleich am Flitterwochen-Ort heiraten. Wie auch immer…so können Sie den Alltag noch hinausschieben, und ganz langsam auf den Boden der Erde zurückkommen.

Aber wohin soll die Reise gehen? Schon wieder mit einer Suche beginnen? Nicht unbedingt…würde man Ihnen als perfekte Verlobungs-Stadt bestimmt Paris vorschlagen, so kann man die ebenso romantische und vielseitige altehrwürdige Kaiserstadt Wien als Top-Destination für frisch Vermählte wärmstens empfehlen. Also stecken Sie Ihre frisch eingeweihten Ringe an, und los geht es…

Wien, Wien nur du allein…die Stadt, in der Sie sich noch viele Tage nach Ihrer Hochzeit als Prinz und Prinzessin fühlen werden. Kaum eine Stadt vereint die ehemalige Kaiserzeit und die Moderne gekonnter als die malerische Stadt an der Blauen Donau. Kaiserin Elisabeth – besser bekannt als Sisi – war hier zu Hause, Wolfgang Amadeus Mozart lebte, komponierte und starb hier, und Gustav Klimt malte seine unvergleichlichen goldenen Kunstwerke in dieser pulsierenden Stadt. Man könnte dieses einzigartige Gefüge vielleicht auch wie folgt beschreiben. In Wien gibt es ein Kaffeehaus, in dem schon Wolferl Mozart, Sisi, Gustl Klimt, Falco und David Alaba ihren Kaffee getrunken haben.

Wie könnte ein Tag im unvergleichlichen Wien denn nun aussehen? Es gibt unzählige Möglichkeiten Wien zu erleben. Beginnen Sie doch gleich im 1. Bezirk. In der Wiener Innenstadt. Dort sollten Sie auf jeden Fall den Steffl – den Wiener Stephansdom besuchen. Und danach, um ein wenig Sisi-Flair zu inhalieren, bietet sich eine Fiaker-Rundfahrt geradezu an. Die holprigen Bodensteine werden Sie daran erinnern, dass das Geräusch der Pferdehufe und der hohen Kutschenräder noch vor 100 Jahren das akustische Stadtbild Wiens prägten. Nach der Kutschenfahrt müssen Sie unbedingt auf der Kärntner Straße auf und ab flanieren. Werfen Sie doch einmal einen Blick in die Schaufenster der erlesenen weltbekannten Luxury-Fashion-Geschäfte wie Prada, Gucci und Co., die sich im engen Umkreis des Steffls fast schon aneinanderreihen. Lust auf Schmuck? Einige Nobel-Juweliere bieten ihre Luxuswaren in der Wiener Innenstadt an. Ob Schmuck für die Braut oder eine Uhr für den Bräutigam – hier können Sie die guten Stücke finden.

Und Abends? Versuchen Sie doch Ihr Glück im Casino, welches Sie auch in der Kärntner Straße finden können. Oder besuchen Sie ein Musical. Abends steppt am Wiener Prater der Bär und eine Fahrt mit dem Wiener Wahrzeichen – dem Riesenrad – wird Ihre Liebe durch den Blick auf die Lichter der Stadt noch vertiefen. Am Morgen danach besuchen Sie das Kaffee Sacher. Ein Häferl Kaffee und eine Torte mit Schlagsahne! So schmeckt das Leben! Wien hat so unendlich viel zu bieten…egal ob Sie einen Besuch im Casino oder einen Spaziergang durch den Tierpark Schönbrunn vorziehen. Wien wird Ihnen all das bieten können. Denn Wien ist mehr als nur EINE Reise wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.