HERITAGE WATCH MANUFACTORY holt den GTE SuperWatch Award 2012

Der Schweizer Uhrenhersteller beeindruckt mit kompromisslosen Konstuktionen

Neuchâtel, 17. Januar 2012 – Die HERITAGE WATCH MANUFACTORY holt den Sieg beim Geneva Time Exhibition SuperWatch Award, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfand. Mit den kompromisslosen Konstruktionen der TENSUS überzeugte das Schweizer Unternehmen die Jury.

Die Uhr TENSUS der Heritage Watch Manufactory brillierte mit seinem Handaufzugskaliber 880. Mit der TENSUS setzt der deutsche Uhrmacher Karsten Fraessdorf neue Standards in Präzision. Ihre außergewöhnliche Genauigkeit basiert auf fünf patentierten Konstruktionen, in deren Mittelpunkt die Präzisionsunruh und die Tripleankerhemmung mit konstanter Kraft steht. Zwei weitere innovative Mechanismen erlauben eine erstmals absolut präzise Feinstellung des Ankerganges sowie der Unruhspirale. Im Zusammenspiel mit dem gesondert entwickelten Doppelfederhaus machen sie die TENSUS zu einem der präzisesten mechanischen Zeitmessinstrumente. Karsten Fraessdorf: „Als wir die die TENSUS entwickelten, kehrten wir zu den grundlegenden, chronometrischen Prinzipien zurück. Die Entwicklung all unserer Uhrwerke ist das Ergebnis unseres Strebens nach der größtmöglichen Präzision in der Zeitmessung. Wir haben dies auf einem völlig neuen technischen Standard erreicht.“

Christian Gütermann, Verwaltungsratsmitglied der Manufaktur, erklärt: “Es ist eine überwältigende Ehre, diesen Preis zu gewinnen. Der Preis bestätigt unser Streben nach absoluter Perfektion. Und auf genau dieser Basis wollen wir unsere Kollektion erweitern. In Basel werden wir eine neue revolutionäre Uhr präsentieren, welche unseren Ursprung in der wahren und traditionellen Kunst der Uhrmacherei bestätigt.“

HERITAGE WATCH MANUFACTORY

Die HERITAGE WATCH MANUFACTORY mit Sitz in Neuchâtel stellt hochpräzise mechanische Uhren in stark limitierter Auflage her. Die Uhren zeichnen sich durch ihre außergewöhnlich lange Lebensdauer aus. Die Manufaktur revolutioniert das bisherige Verständnis von Präzision mechanischer Uhren. Das 2010 gegründete Familienunternehmen verarbeitet ausschließlich Uhrwerke aus eigener Entwicklung und Herstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.