Longines HydroConquest

Longines_HydroConquestSeit 1832 steht die in Saint-Imier ansässige Schweizer Uhrenmarke Longines für elegante, hochwertige Zeitmesser. Diese Werte kennzeichnen auch die Longines Sport Kollektion, deren Linie HydroConquest sich vor allem an jene richtet, die Sportlichkeit mit höchsten Ansprüchen verbinden. Im Jahr 2013 wurde die Serie HydroConquest durch neue farbenfrohe Modelle ergänzt.

Die Linie HydroConquest will zur Lieblingsuhr der Taucher und der Freunde des Wassersports werden. Dies bezeugt dieses Modell, das mit einem mechanischen Automatikwerk L667 (Valjoux 7750) ausgerüstet ist. Es pulsiert mit 28’800 Halbschwingungen pro Stunde und verfügt über eine Gangreserve von 46 Stunden. Das tiefseeschwarze Zifferblatt ist mit einer “großen 12“ und Superluminova Leuchtindexen geschmückt. Es zeigt Datum, Stunde, Minute sowie die Sekunde bei 9 Uhr an. Dazu kommen die Zähler des Chronographenmechanismus: 30 Minuten bei 12 Uhr und 12 Stunden bei 6 Uhr. Dieses Modell aus der Linie HydroConquest ist mit einem Edelstahlgehäuse ausgerüstet, mit verschraubter Krone und verschraubtem Boden. Die einseitig drehbare Lünette besteht aus eloxiertem Aluminium, die Krone ist seitlich geschützt. Edelstahlarmband mit doppelt gesicherter Faltschließe und Verlängerung für das Tragen mit Taucheranzug. Wasserdicht bis zu einem Druck von 30 bar (300 Meter).

TIPP für Juweliere 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.