LUMINOR DUE – A TRIBUTE TO ITALIAN STYLE

Als anspruchsvolle Errungenschaft des neuen Jahrtausends setzt die Luminor Due ihre evolutionäre Entwicklung im typischen Panerai Stil konsequent fort. Technisch, funktional und formal. Ein Meilenstein.

Die neuen Modelle stehen mit geänderten Gehäusegrößen und überarbeiteter Mechanik für ein hohes Maß an Innovation. Ihre natürliche Disposition zur Veränderung verleiht der Luminor Due nun einen noch eigenständigeren Charakter. So gibt es zum einen drei wegweisende neue Modelle mit einem Gehäuse aus satiniertem Titan und einem blauen Zifferblatt mit Sonnenschliff. Zum anderen sorgen drei aktualisierte Modelle für ein ebenso stimmiges wie vielfältig stilistisches Spektrum. Allen Modellen gemein sind das mechanische Manufaktur-Uhrwerk und ein schnell wechselbares Armband. Jedes einzelne Modell ist einzigartig und damit Teil eines neuen Kapitels in der Geschichte der Marke.

Mehr über Panerai:
Panerai wurde 1860 in Florenz als Uhrmacherwerkstatt, Fachgeschäft und Uhrmacherschule gegründet und belieferte für Jahrzehnte die italienische Navy mit Präzisionsinstrumenten. Panerai-Uhren wurden ursprünglich für tiefe Unterwasseranwendungen entwickelt und sind bekannt für ihre unvergleichliche Lesbarkeit und Leuchtkraft im Dunkeln. 1997 wurde die Marke von der Richemont-Gruppe übernommen und auf dem internationalen Markt eingeführt. Heute entwickelt und fertigt Panerai seine Uhrwerke und Uhren in seiner Manufaktur in Neuchâtel und kombiniert italienisches Design und Geschichte mit Schweizer Präzision und Expertise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.