Mido Baroncelli: DONNA DIAMONDS

Die neue Baroncelli Donna Diamonds ist eine Ode an Anmut und feminine Formen. Die harmonischen Kurven ihres Gehäuses aus poliertem Edelstahl erinnern an die raffinierten Rundungen des Opernhauses von Rennes und geben ein prächtiges Zifferblatt aus weißem Perlmutt preis. Als Zeichen höchster Raffinesse verleihen ihr 28 Diamanten, die das Zifferblatt und die Mittelstege des Gehäuses zieren, ein unvergessliches Funkeln. Dieses Modell mit seinen weiblichen Linien ist mit einem Automatikwerk Kaliber 80 ausgestattet, das an der Spitze der Innovation im Uhrmacherhandwerk steht und ihr mit einer Gangreserve von bis zu 80 Stunden hervorragende Autonomie verleiht. Die Baroncelli Donna Diamonds ist eine Uhr für besondere Anlässe und ein brillantes Konzentrat aus Charme und Eleganz.

Als Hochburg der Opernkunst zeichnet sich das Opernhaus von Rennes durch seine runde Architektur aus. Harmonische Linien und subtile, für den neoklassischen Stil typische Kurven machen aus ihm ein besonders bemerkenswertes Gebäude. Die raffinierten Formen der Kollektion Baroncelli erweisen der zeitlosen Eleganz dieses Bauwerks Hommage.

Die neue Baroncelli Donna Diamonds strahlt feinste Magie aus. Als Zeichen höchster Raffinesse beherbergt ihr Zifferblatt aus weißem Perlmutt auf der Umrandung 8 Diamanten mit insgesamt 0,04 Karat. Die herrlichen Moiré-Effekte des Perlmutts werden von dem einzigartigen Funkeln der Edelsteine prachtvoll zur Geltung gebracht. Das Datumsfenster befindet sich bei 6 Uhr und die Stunden werden in römischen Ziffern angezeigt. Das elegante runde Gehäuse aus poliertem Edelstahl 316L mit einem Durchmesser von 33 mm wird auf den Mittelstegen ebenfalls von 20 Diamanten mit insgesamt 0,118 Karat gesäumt. Die Baroncelli Donna Diamonds bildet mit ihrem prachtvollen Zifferblatt und den 28 Diamanten eine seltene Melange aus Charme und Weiblichkeit.

Die Formen der Baroncelli Donna Diamonds sind eine Ode an Anmut und Harmonie, eine Hommage an die subtilen Kurven des Opernhauses von Rennes, während ihre technischen Vorzüge keine Liebhaberin schöner Mechanikuhren unberührt lassen. Ihr Automatikwerk Kaliber 80 der neuesten Generation verleiht ihr mit einer Gangreserve von 80 Stunden hervorragende Autonomie. Der transparente Gehäuseboden gewährt Einblicke auf das hochentwickelte Uhrwerk, das edel von einer Schwungmasse mit Genfer Streifen und dem Mido-Logo verziert wird. Die facettiert diamantgeschliffenen Zeiger werden von beidseitig entspiegeltem Saphirglas geschützt, das für optimale Lesbarkeit sorgt. Die Baroncelli Donna Diamonds ist bis zu einem Druck von 5 bar (50 m/165 ft) wasserdicht und wird mit einem Armband aus poliertem Edelstahl 316L mit Faltschließe angeboten.

Ein Modell mit einem Stahlgehäuse mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung und einem Lederarmband in Beige ist ebenfalls erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.