Tissot - Schweizer Uhren

Tissot - Spezialist für taktile Uhren



Der Schweizer Uhrenhersteller Tissot blickt auf eine lange Tradition zurück. Bereits im Jahr 1853 wurde die Uhrenfabrik im Schweizerischen Le Locle gegründet. Seit dieser Zeit baut man bei Tissot sehr erfolgreich Uhren. Klassische, sportliche, extravagante und auch High Tech Uhren.

Taktile Uhren zählen heute zu den absoluten Hightech Uhren innerhalb der aktuellen Tissot Kollektion. Taktil bedeutet: Funktionen können über das Berühren des Uhrenglases abgerufen werden. Aktuell werden für vier verschiedene Anwendungsgebiete taktile Uhren angeboten.

Die klassische Tissot T-Touch richtet sich an Sportler, die sich in die Höhe bewegen. Mittels berühren des Uhrenglases können Funktionen wie Höhenmesser, Wetterstation, Chronograph, Compass, Alarm oder Thermometer abgerufen werden. Die klassische Tissot T-Touch ist mit einer Wasserdichte bis 3 BAR nicht schwimmgeeignet. Damit die Uhr der Extremsportler auch Wasserkontakte unbeschadet überstehen kann, wurde die Kollektion noch um die Tissot T-Touch Expert ergänzt, die für eine Wasserdichte bis 10 BAR geeignet ist. Die Uhrenlinie Tissot Navigator 3000 richtet sich an Weltreisende. Neben Funktionen wie Datum, Alarm, Chronograph und Rückwärtszähler können auch weitere Weltzeiten mittels Glasberührung abgerufen werden. Die Tissot Silent stellt eine Erleichterung für Sehbehinderte dar. Bei dieser Uhr kann mittels Glasberührung die Zeit erfühlt werden. Mit der Tissot Sea Touch wird nun das erfolgreiche Uhrenkonzept auch für Taucher angeboten. Die Sea Touch verwendet patentierte Technologien, damit diese Taucheruhr in jeder Situation ihren hohen Leistungslevel behält. Sowohl über und unter dem Wasserspiegel. Bis zu einer Tiefe von 60 Metern können Taucher die Sea Touch mit den Fingerspitzen bedienen, um wichtige Informationen während des Tauchgangs ablesen zu können. Beim Eintauchen gehen die Zeiger auf 9.00 Uhr, der Minutenzeiger zeigt dann während des Tauchvorgangs die Tiefe auf einer Skala an, die um die Lünette herum angeordnet ist. Der Stundenzeiger informiert über die Tauchgeschwindigkeit in Metern pro Sekunde. Hier nochmals die wichtigsten technischen Informationen der Tissot Sea Touch auf einen Blick: präzises Quartzwerk, Tiefenmesser und Tauchgeschwindigkeitsanzeige, taktiles Logbuch für den Landgang, Kompass, Thermometer, Wecker, ewiger Kalender, zwei Zeitzonen, Beleuchtung der LCD Anzeige und wasserdicht bis 20 BAR.