RSW: Sportlich elegant mit cooler Kurbel

©RSW_LaNeuvevilleChronograpSportlich schick und ganz in schwarz präsentiert sich 2014 der La Neuveville Chronograph von RSW. Die neue Modellvariante der Kollektion, die nach dem Firmensitz der Schweizer Uhrenmarke in La Neuveville benannt ist, strahlt in ihrem Stahlgehäuse mit schwarzer PVD-Beschichtung und einem Durchmesser von 44 Millimetern „coole“ Eleganz aus. Eine Tachymeterskala auf dem Zifferblatt umrahmt drei Zähler sowie eine Datums- und Wochentagsanzeige. Für einen freien Blick auf das Schweizer Automatikwerk des mechanischen Chronographen sorgt ein Sichtfenster aus Saphirglas auf

der Gehäuserückseite. Die patentierte ausklappbare Kurbelkrone, die zum Markenzeichen von RSW geworden ist, verleiht der Uhr darüber hinaus verspielten Charme und macht sie unwiderstehlich für alle, die klassischen Look mit einem innovativen Touch lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.