SCHWARZ ETIENNE: Floral Seconds

Die erste Damenuhr von SCHWARZ ETIENNE entfernt sich bewusst vom Konzept der Herrenuhr, die ans weibliche Handgelenk angepasst wird. Das Zifferblatt zeichnet sich durch ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde bei 6 Uhr aus, dessen Design einem über einer Drehscheibe gelagerten durchbrochenen Gitter nachempfunden ist. Es untermauert auf raffinierte Weise die Tatsache, dass Frauen an der Mechanik eines Zeitmessers mindestens genauso viel liegt wie an dessen Schönheit.

Das Modell Fiji Floral Seconds weist ein Automatikkaliber mit einer einzigartigen Gangreserve von 86 Stunden auf. Die Brücken sind mit einem Sonnendekor verziert, während die Unruhbrücke ein Guilloche-Muster aufweist. Das Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 38 mm ist dreiteilig aufgebaut. Lünette, Mittelteil und Gehäuseboden bilden eine Kapsel mit einem separaten Rahmen und integrierten Bandanstößen.
Das Zifferblatt ist schwarz oder blass lachsfarben, mit Indexen in Tropfenform und einer arabischen Ziffer bei 12 Uhr. Die große Krone ist mit einem Diamanten mit 0,02 Karat besetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.