Seiko Astron GPS Solaruhr setzt sportliche Akzente

Seiko erweiterte im Sommer 2018 seine Astron Executive Serie um ein neues, sportliches Design, das speziell für Menschen entwickelt wurde, deren Uhr sowohl für das Büro als auch für Aktivitäten in Freizeit und Natur der ideale Begleiter sein soll. Die neue Linie ist belastbarer, hat eine erhöhte Wasserdichtigkeit und eine optimierte Ablesbarkeit.

Die neue Linie Astron GPS Solar Executive Sports mit den Modellen SSE167J1, SSE169J1 und SSE170J1 richtet sich an aktive Menschen, die sich eine strapazierfähige und genau gehende Uhr mit eleganter Note wünschen. Gehäuse und Bandanstöße bestechen durch dynamisch elegante Oberflächen, die mit der Zaratsu Polissage spiegelblank poliert wurden. Wie alle anderen Astron Uhren verbindet sie sich automatisch mit dem GPS-Netzwerk und stellt sich an jedem Ort der Welt auf Knopfdruck und nur von Lichtenergie angetrieben mit einer Genauigkeit von einer hunderttausendstel Sekunde (1/100.000) auf die jeweilige Ortszeit ein. Bei Änderungen von Zeitzonendaten kann die Zeitzone auch manuell eingestellt werden.
Die Executive Sports Serie basiert auf dem Kaliber 8X53 und besitzt somit ebenfalls ein Hilfszifferblatt für eine Zweite Zeitzone mit AM-/PM Anzeige.

Sie ist in drei Versionen erhältlich, die jeweils mit derselben Saphirglaslünette wie die Executive Serie von 2017 ausgestattet sind, aber in vier wichtigen Bereichen erweiterte Funktionen bieten:
Als Novum in der Astron Kollektion sind die Uhren der Executive Sports Serie bis 20 bar wasserdicht und ermöglichen damit Abenteuer in Gefilden, die den bisherigen Astron Modellen nicht zugänglich waren.
Größere Zeiger und großflächige Indizes mit leuchtstarker LumiBrite Beschichtung verleihen der Serie eine verbesserte Ablesbarkeit. Die UTC-Codes auf der Saphirglaslünette sind ebenfalls mit LumiBrite beschichtet. Die Uhrzeit kann so selbst nach dem Dunkelwerden noch stundenlang abgelesen werden und bietet damit perfekte Voraussetzungen für ein nächtliches Segelabenteuer oder eine Wanderung am frühen Morgen.
Die Uhren lassen sich mit Hilfe eines extrafesten Silikonbandes problemlos an jedem Handgelenk, tragen und bieten dank ihrer neuartigen Schließe verbesserten Komfort und ein eleganteres Aussehen.

Um sicherzustellen, dass die Executive Sports Serie sämtlichen Freizeitabenteuern gewachsen ist, wurden die Modelle mit einem Titangehäuse und einem neuen Kronenschutz ausgestattet. Dank des speziellen Kronenschutzes müssen die Uhren weder Erschütterungen noch Stöße fürchten.
Zusätzlich gewährleistet eine harte, kratzfeste Beschichtung, dass die Zeitmesser selbst die abenteuerlichsten Wochenenden unbeschadet überstehen und zu Beginn der neuen Arbeitswoche immer noch perfekt aussehen.

Technische Informationen
Astron GPS Solar Dual Time Executive Sports SSE167J1, SSE169J1 und SSE170J1
Kaliber 8X53
GPS-kontrollierte Zeit- und Zeitzoneneinstellung
Ewiger Kalender bis 28. Februar 2100
Signalempfangsanzeige
Weltzeitfunktion (40 Zeitzonen)
Sommerzeitfunktion
Zweite Zeitzone mit 12 Stunden- und AM/PM-Anzeige
Energiesparmodus
Retrograde Wochentagsanzeige
Gehäuse aus hartbeschichtetem Titan / mit Rotgoldauflage, Flankenschutz aus Keramik
Extrafestes Silikonband mit Faltschließe und Sicherheitsdrücker (zusätzliches Lederband)
20 bar wasserdicht
Entspiegeltes Saphirglas mit Super-Clear-Beschichtung
Verschraubter Gehäuseboden
LumiBrite
Durchmesser: 46,7 mm; Höhe: 14,5 mm
UVP: SSE167J1, SSE169J1: je 2.500 Euro / SSE170J1: 2.600 Euro

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere