Seiko präsentiert FC Barcelona Team-Chronographen

Seit mehr als zehn Jahren steht Sportura als Synonym für Erfolg im Sport.

Die neuen Sportura Alarm-Chronographen setzen diese Tradition fort und spiegeln Seikos fast fünf Jahrzehnte Erfahrung im Spitzensport und in der Sportzeitmessung wider.

Als besonderes Highlight präsentiert sich der Alarm-Chronograph SNAE75P1, dessen Hilfszifferblätter in den Teamfarben des FC Barcelona gehalten sind und der auf Zifferblatt und Gehäuseboden das FC Barcelona Logo aufweist.

Der sportive Chrono wird in einer Geschenkbox mit FCB Autogrammkarte geliefert. Im Rahmen der im Herbst stattfindenden Seiko Großflächenplakatierung ziert die Uhr gemeinsam mit den katalanischen Starkickern Deutschlands Straßen.

Sportler wissen, es ist die Aufmerksamkeit für jedes Detail, die den Unterschied zwischen einer guten und einer hervorragenden Leistung ausmacht. Bei der Entwicklung einer Sportuhr ist es nicht anders, hier steht die Funktionalität an erster Stelle. Dies beeinträchtigt aber nicht die Gestaltung der Uhr, sondern unterstützt das besondere Design, wie die neuen Sportura Alarm-Chronographen anschaulich belegen. Betrachten Sie die

Stundenmarkierungen: Die arabischen Ziffern 2, 4, 8 und 10 sind Silber, während die Ziffern 1, 5, 7 und 11 in Weiß gehalten sind. Die Zeiger heben sich dadurch vom Zifferblatt und von den Markierungen ab und die Zeit lässt sich einfacher ablesen. Das Saphirglas ist entspiegelt, Gehäuseboden und Krone sind verschraubt und die Alarmfunktion kann als Zweite Zeitzone verwendet werden. Natürlich messen die Chronographen auch die Zwischenzeit.

Die Designer haben zudem die Brücke zur Vergangenheit stilvoll geschlagen:

Für das problemlose Bedienen der Stoppuhr sind die Chronographendrücker genauso gestaltet wie bei der Stoppuhr aus dem Jahr 1964, als Seiko zum ersten Mal bei einer Olympiade die Zeit nahm.

Mit der Neueinführung des Sportura Chronos zeigen sich der FC Barcelona und Seiko einmal mehr in Ihrem Streben nach Perfektion vereint, im Fußball wie im Uhrenbau. Sowohl der FC Barcelona als auch Seiko verfügen nicht nur über lange Traditionen und verfolgen ambitionierte Ziele, beide Seiten legen auch einen besonderen Schwerpunkt auf die Nachwuchsarbeit. Neben dem derzeitigen Trainer Josep Guardiola haben viele herausragende Spieler des FC Barcelona ihre Ausbildung im klubeigenen Nachwuchszentrum La Masia genossen und sind zu Weltklassespielern gereift. Auch Seikos Uhrmacher werden firmenintern aus- und weitergebildet, damit sie alle wichtigen Uhrenkomponenten im eigenen Unternehmen fertigen können.

 

Sportura Alarm Chronographen SNAE63P1, SNAE69P1 und SNAE75P1 Kaliber 7T62 Stoppfunktion bis zu 60 Minuten in 1/5 Sekundenschritten / Zwischenzeit Alarmfunktion kann als Zweite Zeitzone verwendet werden

Gehäuse: Edelstahl mit Titankarbidauflage Verschraubter Gehäuseboden/ Verschraubte Krone

Band: Edelstahlfaltschließe mit Sicherheitsdrücker (SNAE63P1/ SNAE69P1) / Lederarmband mit Edelstahldornschließe (SNAE75P1) Entspiegeltes Saphirglas 10 bar wasserdicht LumiBrite

UVP: SNAE63P1: 499,00 Euro, SNAE69P1: 499,00 Euro und SNAE75P1: 489,00 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.