TAG Heuer : DON’T CRACK UNDER PRESSURE.

Steve McQueen - Monaco ChrongraphDieser Satz ist weit mehr als ein Slogan, er ist Ausdruck einer unerschütterlichen Grundhaltung. Das Motto erinnert an eine TAG-Heuer-Kampagne aus den frühen 1990er Jahren, die für viele die unbezwingbare Entschlossenheit der Marke am treffendsten wiedergibt. TAG Heuer lässt diese Mentalität wieder aufleben und führt uns zurück zu den Wurzeln – dorthin, wo alles begann, und auf den innovativen Pfad, den TAG Heuer seither beschreitet.

Der avantgardistische Uhrenhersteller aus der Schweiz ist bekannt für seinen Mut, mit traditionellen Regeln zu brechen. Mit zäher Willenskraft überwindet er technologische Hürden und schafft bahnbrechende Neuerungen. „Don’t crack under pressure“ unterstreicht die eindringliche Gewissheit, dass Erfolg mit Willenskraft ebenso zu tun hat wie mit körperlichen Fähigkeiten. Eine Gewissheit, die sich in den extravaganten Uhren und Chronographen von TAG Heuer widerspiegelt.

Der Firmeninfo zur neuen Werbekampagne entnehmen wir weiter: “Im Mittelpunkt der Kampagne steht die mentale Stärke unseres Dreamteams aus Athleten und Partnern, welche die Werte der Marke TAG Heuer verkörpern. Jeder von ihnen knüpft auf seine eigene Weise und nach eigenen Regeln an die Legende an: der Perfektionist Cristiano Ronaldo, die unwiderstehliche Maria Sharapova, der charismatische „King of Cool“ Steve McQueen, der Herausforderer Dempsey Racing, die „Masters of Speed“ McLaren F1 & GT und die innovative Formel E.”

Getreu diesem Motto erobert TAG Heuer nun die Welt des Marathon – ein Sport, der den Läufern äußerste mentale Stärke und körperliche Ausdauer abverlangt. Nur wer mit zäher Willenskraft den körperlichen Strapazen standhält, gelangt ins Ziel, das in nur gut zwei Stunden unmöglich zu erreichen erscheint.

Quelle TAG Heuer / Bild: legendärer Steve Mc Quinn mit dem Heuer Monaco-Chrongraphen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.