TAG Heuer: Einführung der Senna Spezial Kollektion

Die Schweizer Luxusuhrenmarke TAG Heuer hauchte einer der beständigsten Legenden des Motorsports neues Leben ein, als bei der Vorstellung mit großem Staraufgebot im Stadtzentrum von Barcelona der große Ayrton Senna als atemberaubendes Hologramm erschien. Das Event zur Feier der 30-jährigen Partnerschaft der Schweizer Marke mit dem McLaren Formel-1-Team fand im Teatre Principal statt – dem ältesten Schauspielhaus Barcelonas – und glänzte durch Auftritte des Doppelweltmeisters und McLaren-Honda-Fahrers Fernando Alonso sowie von Bianca Senna, Ayrtons Nichte.

Was für ein Moment! Auf der Bühne wurde die Magie von Senna wieder zum Leben erweckt. Zum ersten Mal, ermächtigt durch die Senna-Familie für die Einführung der TAG Heuer Senna Special Edition Kollektion, wurde der Brasilianer akribisch in klassischer Rennkleidung, mit einem Hologramm nachgebildet – im Overall und mit seinem Helm unter dem Arm. Eine alte Audioaufnahme machte es möglich: Ayrton sah auf seine Uhr und wandte sich dann mit folgenden Worten an das Publikum: Ich liebe den Rennsport. Ich liebe einfach die Herausforderung, jemand anderen zu besiegen.“ „Wenn man unter großem Druck steht, muss man derjenige sein, dessen Kombination aus Aggression und Berechnung die besten Ergebnisse erzielt. Doch das Wichtigste ist, dass man einen äußerst klaren Verstand braucht, um genau zu verstehen, wann man aggressiv sein muss und wann berechnend.“ „Um die Meisterschaft zu gewinnen, ist eine Kombination dieser Elemente erforderlich.“

Zu Ayrton gesellte sich der spanische Held Fernando Alonso, der von seinen Erinnerungen erzählte, wie er den Brasilianer schon als Kind bewunderte. Fernando beschrieb auch seine Gefühle, die er hatte, als sich Anfang dieses Jahres ein Kindheitstraum erfüllte und er Sennas erfolgreichsten Rennwagen mit Kultsymbolcharakter, den McLaren-Honda MP4/4 von 1988, auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya fahren durfte.

Fernando sagte: „Als Kind habe ich mir die Rennen mit Ayrton angesehen – er war mein Idol. Und ich erinnere mich noch lebhaft daran, wie diese rot-weißen McLaren-Ikonen während der 1980er und 1990er Jahre ganz vorne mitfuhren – es ist eine meiner frühesten Erinnerungen an die Formel 1 und diese Erfahrung prägte meinen Wunsch, selbst Rennen zu fahren. In der Lage zu sein, in einem von Ayrtons Boliden zu sitzen, war wirklich eine sehr bewegende Erfahrung. Genau das Chassis zu fahren, mit dem er seine erste Weltmeisterschaft gewann – einer der erfolgreichsten Rennwagen in der Geschichte der Formel 1, der Kultstatus erreicht hat – es war einfach unglaublich. Ich möchte mich bei TAG Heuer dafür bedanken, dass sie diesen unvergesslichen Moment möglich gemacht haben.“

Die Fahrt von Fernando im MP4/4 wurde für einen Werbefilm aufgezeichnet und während der Veranstaltung dem Publikum gezeigt. Das Filmmaterial umfasst auch den Kampf mit seinem Teamkollegen Jenson Button, der den diesjährigen McLaren MP4-30 fuhr, den Wagen, der McLaren, Honda und TAG Heuer nach 25 Jahren wieder vereint.

Die Rückkehr von Ayrton Senna zu TAG Heuer ging einher mit der Vorstellung einer neuen, engagierten Werbekampagne und vier neuen Uhren in der Senna Spezial Kollektion. Jede Uhr trägt das berühmte, stilisierte Senna-„S“ in rotem Lack auf dem Zifferblatt, dem Gehäuseboden und der Lünette, ergänzt durch eine Tachymeterskala, was der Uhr echten Renncharakter und Senna’s Leistungsinstinkt verleiht. Auch das „Legend“-Armband mit Kultstatus und den S-förmigen Gliedern wurde wieder aufgegriffen – im selben Stil, den auch Ayrton trug – doch neu gestaltet und abgerundet für optimalen Tragekomfort.

 

TAG Heuer Formula 1 Chronograph Senna Edition

Ein Quarzchronograph mit 43 mm Durchmesser, Datumsfunktion und einer Zeitmessung bis auf 1/10 Sekunde genau. Anthrazitgraues Zifferblatt, drei Zähler und elegante Applikationen in „Legend“-Rot verleihen der Uhr echten Renncharakter – das Rot des berühmten, stilisierten Senna-„S“ ziert das Zifferblatt, den Gehäuseboden und die Lünette, abgerundet durch eine Tachymeterskala. Die perfekte Ergänzung der Uhr ist das berühmte „Legend“-Edelstahlarmband, dass die exklusive Wettrennen-Leidenschaft von Senna zeigt. Ref: CAZ1012.BA0883

 

TAG Heuer Formula 1 Special Edition Ayrton Senna 2015TAG Heuer Formula 1 Chronograph Senna Edition

Ein Quarzchronograph mit 43 mm Durchmesser, Datumsfunktion und einer Zeitmessung bis auf 1/10 Sekunde genau. Auch mit schwarzem Zifferblatt, drei Zählern und Applikationen in Gelb und Grün erhältlich – eine Anspielung auf die Farben von Ayrtons Rennhelm und die Nationalfarben von Brasilien. Ref: CAZ1013.BA0883

 

TAG Heuer Carrera Calibre 16 Chronograph Senna Edition

Ein Automatik-Chronograph mit 44 mm Durchmesser und Datumsfunktion. Anthrazitgraues Zifferblatt mit Sonnenschliff und drei Zählern. Die Uhr trägt auch das berühmte, stilisierte Senna-„S“ in rotem Lack auf dem Zifferblatt, dem Gehäuseboden und der Lünette, abgerundet durch eine Tachymeterskala. Elegante Applikationen in „Legend“-Rot, dem Farbton des Senna-„S“, betonen den Renncharakter der Uhr und Senna’s Leistungsinstinkt. Die perfekte Ergänzung der Uhr ist das „Legend“-Edelstahlarmband. Ref: CBB2010.BA0906

 

TAG-Heuer-Carrera-Calibre-16TAG Heuer Carrera Calibre 16 Chronograph Senna Edition Black Version

Ein Automatik-Chronograph mit 44 mm Durchmesser, erhältlich in einer ultraleichten Ausführung aus schwarzem Titan und mit einem Kautschukarmband dessen dynamisches Design einem Reifenprofil nachempfunden ist. Ref: CBB2080.FT6042

 

Der Name TAG Heuer steht seit 1860 für die Avantgarde der Schweizer Uhrmacherkunst. Dabei definiert die traditionsreiche Manufaktur konsequent die Grenzen des Möglichen neu und bricht mit althergebrachten Regeln. So überwindet die Stärke des menschlichen Geistes immer wieder technologische Hürden und lässt faszinierende Uhren und Chronographen entstehen. Dauerhafte Partnerschaften mit Motorsport-Teams und charismatischen Botschaftern bieten die Basis, um Zeit mit beispielloser Präzision zu beherrschen, statt einfach nur den Konventionen des Handwerks zu folgen. Der fest in der DNA von TAG Heuer verankerte Rennsport sowie die Ausnahmeathleten des Dream-Teams der Marke reflektieren dabei perfekt ihre Kernwerte: mentale Stärke, Mut und Zielstrebigkeit. DONʼT CRACK UNDER PRESSURE. Das ist kein Slogan, sondern ein Bekenntnis.

 

*Ayrton Senna war von 1988 bis 1993 TAG Heuer Botschafter. Er war der Star der allerersten Kampagne unter dem Motto #DontCrackUnderPressure.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.