Ulysse Nardin: EL TORO

Die von Ulysse Nardin angebotene ungewöhnliche Kombination von ewigem Kalender und zweiter Zeitzone wird im Platingehäuse in einer auf 500 Exemplare limitierten Serie angeboten. Der brandneue Mechanismus ermöglicht neben anderen Highlights die Vorwärts- und Rückwärts-Schnellkorrektur des Kalenders über die Krone und die Einstellung einer zweiten Zeitzone, ebenfalls vorwärts und rückwärts, mit Hilfe der Drücker, worüber sich auch das Datum einstellen lässt.

GEHÄUSE: rundes Platingehäuse mit Keramiklünette, Saphirglasboden mit Blick auf das Uhrwerk.

ZIFFERBLATT: argenté mit vertikalem Rautendekor, skelettierte Zeiger, zwei große arabische Ziffern

und runde Indexe. UHRWERK: mechanisch mit automatischem Aufzug, COSC-Zertifizierung,

34 Lagersteine, 45 Stunden Gangreserve. FUNKTIONEN: Stunden, Minuten, retrograde kleine

Sekunde, Großdatum, zweite Zeitzone, ewiger Kalender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.